Menu Close

DIE DAUERAUSSTELLUNG

DIE DAUER-AUSSTELLUNG

SCHLENDERN SIE DURCH DIE VERSCHIEDENEN RÄUME UND ERLEBEN SIE DIE GEMÜTLICHE UND NOSTALGISCHE ATMOSPHÄRE

Tidens Samling ist ein Museum des Alltagslebens. Die Dauerausstellung bringt eine nostalgische und einzigartige Atmosphäre hervor, die das 20. Jahrhundert zum Leben erwecken lässt. Die Ausstellung enthält neun Wohnräume, geziert mit originalen und authentischen Interieur, die jeweils ein Jahrzehnt aus der Periode von 1900 bis 1990 repräsentieren.

Hier darf man alles anfassen, es sich in den Möbeln bequem machen und in die Schubläden schauen. Stöbern Sie durch authentische Zeitungen, Zeitschriften, Gedichtbände und Handarbeiten der damaligen Zeit und erleben Sie die rasante Entwicklung des 20. Jahrhunderts.

Ein 8-jähriger Junge und seine Oma sind zu Besuch in der Dauerusstellung. Neugierig schaut der Junge sich um, während seine Oma ihm vom Alltag im Zweiten Weltkrieg erzählt.

“Aber…”, sagt der Junge, “wo ist der Fernseher?”

Seine Oma erzählt ihm, dass der Fernseher damals noch nicht erfunden war.

“Womit hast du denn dann die Zeit verbracht?”, fragt der Junge gänzlich erstaunt.

Die vielen Details rufen bei der älteren Generation viele Erinnerungen hervor, während Kinder und Jugendliche neue Dinge über das tägliche Leben früherer Generationen lernen können.

In der Kostümabteilung hat man die Möglichkeit, die zeitgenössische Mode der verschiedenen Jahrzehnte anzuprobieren. Darüber hinaus verfügt das Museum auch über ein kleines Café und einen Museumsshop.

Hier erfahren Sie mehr über den Museumsshop und das Café.

Beachten Sie bitte, dass das Café zurzeit aufgrund von Covid-19 geschlossen ist.

Hier erfahren Sie mehr über die aktuellste Sonderausstellung.